Impressum  |  Sitemap  |  Suche  |  Kontakt

Spracheingangsklasse (SEK)

Seit dem Schuljahr 2010/11 ist an der Hohewartschule eine Spracheingangsklasse (SEK) eingerichtet. In der SEK werden Schüler ohne ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache in den Bereichen Wortschatz, Satzbau, Textverständnis und Ausdrucksfähigkeit unterrichtet.

Ziel ist es die Kinder auf eine erfolgreiche Teilnahme am Unterricht in den weiteren Klassenstufen vorzubereiten.

Besonderheiten:

-        Unterricht in einer Kleinklasse (mindestens 10 Schüler)

-        Lernstandsdiagnose zum individuellen Sprachförderbedarf

-        individuelle Sprachförderangebote

-        intensiveres Erlernen der Inhalte der 1. Klasse in Kleingruppen